Runter schauen auf Salzburg?

Kennt ihr das: Die Lebensbatterien sind schon im roten Bereich und man wünscht sich nichts mehr als sich an eine Energiequelle anzudocken und sie wieder aufzufüllen.

Am besten eignet sich dazu ein toller Ort, an dem man die Seele so richtig baumeln lassen und entspannt ein paar Stunden geniesen kann.

Liebe Salzburger, Salzburg Begeisterten und welche die es noch werden wollen, ein herzliches Servus aus dem schönsten Bundesland Österreichs.

Vorgestern habe ich die Gunst der Stunde genutzt (traumhaftes Wetter) und bin auf den Salzburger Hausberg gefahren. Den Gaisberg.

Er ist nicht nur einer der drei Höcker bei den Salzburger Nockerln, er ist auch der Hausberg der Salzburger. Ihr Balkon sozusagen. Egal ob zu Fuss, mit dem Rad, dem Bus oder mit dem Auto, er ist immer einen Ausflug wert.

Und ganz oben, auf der Spitze, da ist Nikolaus Kohlmayr zu Hause.

 

Im Kohlmayr´s Gaisbergspitz

 

Wie es sich für die Region gehört, ist es dort richtig urig.

Es ist schon was wunderbares zünftige Hausmannskost am „Balkon“ von Salzburg zu essen und den Blick in die Alpen schweifen zu lassen.

Die Bänke vor dem Haus laden förmlich ein, die Sonnenstrahlen in sich aufzusaugen.

 

Herz was willst du mehr.

 

Ich hab mich bei strahlendem Sonnenschein aufgemacht um Nikolaus zu besuchen. Nach einer kleinen Stärkung (Tiroler Kröstl) vor dem Haus hab ich Ihn dann zum Interview gebeten.

Ich war sehr neugierig, was der Hausherr, der ja selber an einem der schönsten Plätze von Salzburg arbeitet, so zu berichten hat.

Im heutigen Interview verrät er mir, was für ihn der schönste Platz in Salzburg ist und wo er gern Freunde und nette Leute trifft.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt und einen kleinen Vorgeschmack auf den Gaisberg bekommen wollt, dann müsst ihr nur den „PLAY“ Button drücken.

Ich wünsche euch viel Spaß, lasst es euch gut gehen und loving Salzburg

 

Signatur Reinhold Grasegger

 

PS: Im übrigen bin ich der Meinung, dass es sich immer loht Salzburg zu besuchen.

LINKS ZU DEN TIPPS

Alle Links zu den heutigen Tipps findet ihr hier in der Karte.

KONTAKT

Kohlmayr´s Gaisbergspitz
Nikolaus Kohlmayr
Gaisberg 32

5026 Salzburg

Telefon: +43 664 657 6895
Email: info(@)goas.at
Homepage
facebook

WEITEREMPFEHLEN

Hat dir dieses Video gefallen? Dann empfiehl die Folge einfach weiter, like meine Seite auf Facebook oder schreib mir einfach einen Kommentar. Damit unterstützt du mich und meine Arbeit.

Möchtest auch DU ein Held werden?

Schreib mir einfach eine Nachricht oder einfach HIER klicken zur Kontaktseite.

Leave a Reply

*