AUTO-FOKUS!

Nein geht es nicht um die neueste technische Eigenschaft einer Kamera. Es handelt sich um „motorisierte“ Karikaturen von Thomas Wizany. Der Fahrtraum im Mattsee widmete dem Karikaturisten eine Sonderschau mit echten Hinguckern.

 

FERDINAND PORSCHE ERLEBNISWELTEN FAHR(T)RAUM

Mit den Ferdinand Porsche Erlebniswelten Fahr(T)raum in Mattsee hat sich der Enkel von Ferdinand Posche, Ing. Ernst Piech, seinen Lebenstraum erfüllt.

Der fahr(T)raum ist alles andere als ein „Museum“, in dem Sie eine Sammlung an historischen Fahrzeugen erwartet. Die Ausstellungsräume befinden sich auf dem Gelände einer ehemaligen Schuhfabrik. Mit ihrem einzigartigen industriellen Charme finden Sie Technik zum Angreifen, Besucher jeden Alters begeistert.

Unsere Ausstellungsräume sind mit zahlreichen interaktiven Möglichkeiten ausgestattet und bei vielen unserer Exponate ist das Angreifen ausdrücklich erwünscht.

Auf diese Weise können Sie die Geschichte von Ferdinand Porsche und die Konstruktionen seiner atemberaubenden Fahrzeuge hautnah nachvollziehen.

 

THOMAS WIZANY

Thomas Wizany ist gebürtiger Salzburger, Architekt und Karikaturist. Seit 1987 bringt er mit seinen Bildern die Menschen zum schmunzeln und zum nachdenken. Zu sehen sind seine Werke in den Salzburger Nachrichten.

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann empfiehl ihn doch einfach weiter, like meine Seite auf Facebook oder schreib mir einfach deine Meinung in den Kommentaren. Damit unterstützt du mich und meine Arbeit. Danke dir schon im Voraus.

Signatur Reinhold Grasegger

 

PS: Im übrigen bin ich der Meinung, dass es sich immer loht Salzburg zu besuchen.

BEITRAGSGESTALTUNG

XXX Kamera:  XXXXXXX Reinhold Grasegger
Redaktion: Evelyn Leimer
Offtext: Reinhold Grasegger
Sprecher: Reinhold Grasegger

Leave a Reply

*