Liebe Salzburger, Salzburg Begeisterten und welche die es noch werden wollen, ein herzliches Seruvs aus dem schönsten Bundesland Österreichs.

Einiges habe ich schon geschrieben über das Salzburger Spielzeugmuseum. Jetzt habe ich mir gedacht in nehme euch einfach mit und zeige es euch.

Im heutigen Up 2 Date Video habe ich großen und kleinen Besuchern die Frage gestellt, warum man in das Salzburger Spielzeug Museum gehen muss, wenn man in Salzburg ist.

Wenn ihr wissen wollt, warum das so ist, dann klickt euch einfach rein.

Ich finde, dass die Leiterin des Museums Frau Karin Rachbauer einfach neue Wege geht. Sie zeigt nicht nur, sondern sie bindet die Besucher mit ein. Also nicht nur sehen und hören sondern auch fühlen. Und das ist das Geheimnis dieser großen Spielwiese

Danke an das ganze Team des Museums für die tolle Unterstützung.

 
Viel Spaß and loving Salzburg

 
Signatur Reinhold Grasegger

 

WEITEREMPFEHLEN

Hat dir dieses Video gefallen? Dann empfiehl die Folge einfach weiter, like meine Seite auf Facebook oder schreib mir einfach einen Kommentar. Damit unterstützt du mich und meine Arbeit.

 

LINKS

Spielzeugmuseum
Tipp des Tages: das Spielzeugmuseum
Salzburger Helden Interview Anja Fischer im Salzburger Spielzeugmuseum

 

HIER GIBT´S NOCH MEHR SALZBURG CITYGUIDE

HOMEPAGE
FACEBOOK

 

Konzept & Idee: Reinhold Grasegger & Uwe Brandl
Video, Schnitt & Ton: Reinhold Grasegger

 

Leave a Reply

*

2 comments

  1. Pingback: Mit Kinder Unterwegs in Salzburg - loving Salzburg

  2. Pingback: Salzburg ist eine wunderbare Stadt um sie gemeinsam mit Kinder zu entdecken