direkt zum Video
Was wäre die Geschichte Österreichs ohne die legendäre Kaiserin Sissi? Auf jeden Fall um einige Geschichten und Skandälchen ärmer!

Prinzessin Elisabeth aus Possenhofen in Bayern heiratete 1854 im Alter von 16 Jahren den österreichischen Kaiser Franz Joseph. Die naturverbundene Sissi, wie sie liebevoll von ihrer Familie genannt wurde, kam nach Schloss Schönbrunn, wo sie sich der Geschichte nach nicht unbedingt sehr wohl fühlte. Immer wieder unternahm die junge Kaiserin Ausflüge, Reisen und Wanderungen, um der Enge des Habsburger Hofes in Wien zu entfliehen.

Dabei kam Sissi auch in den Tennengau. Im wunderschönen Wandergebiet Dachstein-West Annaberg-Rußbach-Gosau, vergaß sie beim Wandern ihre Alltagssorgen und übernachtete hier sogar. Ab Mitte Juni wird diesem Ereignis nun genauer nach-gegangen: Wir begeben uns auf die Spuren von Kaiserin Sissi!

TOUR INFO

 

Gehzeit:
ca. 2,5 Stunden; Varainte 2: 3,5 – 4 Stunden

Ausgangspunkt:
Freitags um 9:30 Uhr bei der Talstation der Donnerkogelbahn (Auffaht 10:00 Uhr)

Variante 1:
Auffahrt mit der Donnerkogelbahn. Geführte Wanderung über das Riedlkar bis zur Zwieselalmhütte. Die urige Hütte lädt zur Rast ein, was auch die ehemalige österreichische Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, hier bereits getan hat. Gemeinsam mit ihrer Köchin (die allerdings im Gegensatz zur sportlichen, jungen Kaiserin vom Ort herauf getragen werden musste), verbrachte sie in dieser wunderbaren Gegend eine schöne Auszeit, zu der es bestimmt einige Geschichten zu er fahren gibt. Von der Hütte geht es mit der Gosaukammbahn hinunter zum Vorderen Gosausee, von wo ein Wanderbus die Gruppe wieder zum Aus gangspunkt bringt. Die Gruppe wird von zwei Wanderführern begleitet.

Vairante 2:
zusätzliche Wanderung rund um den Gosausee. Der Rücktransport erfolgt gemeinsam mit dem Wanderbus.

Die geführte Tour findet jeden Freitag von 16. Juni bis 29. September 2017 statt. Anmeldung bis jeweils Donnerstag 17 Uhr – bei uns im Hotel oder direkt beim Tourismusverband Annaberg-Lungötz: +43 6463 8690

Kosten:
€ 28 pro Person, Kinder bis 14,9 Jahre € 6

Das Sissi-Zimmer
kann nur im Rahmen dieser geführten Tour besichtigt werden!

Wenn du jetzt Lust auf einen kleinen Einblick in die Wanderunge haben möchtest, dann klick den PLAY Button.

Ich wünsche euch viel Spaß, lasst es euch gut gehen und loving Salzburg

 

Signatur Reinhold Grasegger

 

PS: Im übrigen bin ich der Meinung, dass es sich immer loht Salzburg zu besuchen.

LINKS ZUM BEITRAG

Alle Links zu den heutigen Tipps findet ihr hier in der Karte.

KONTAKT

Tourismusverband Annaberg-Lungötz
5524 Annaberg 215
Salzburger Land,
Österreich

Telefon: +43 (0) 6463 8690
Email: info@annaberg-lungoetz.com
Homepage
facebook

WEITEREMPFEHLEN

Hat dir dieses Video gefallen? Dann empfiehl die Folge einfach weiter, like meine Seite auf Facebook oder schreib mir einfach einen Kommentar. Damit unterstützt du mich und meine Arbeit.

Hast du interessante Infos über Salzburg?

Dann schreib mir eine Nachricht und benutz dafür meine Kontaktseite

Leave a Reply

*